Neun

Neun


 


Die neunte Dimension...

 

Neun_01kl.jpg 9.1

Geometrische Entsprechung: Das Viereck (das Quadrat)

Das Quadrat ist Teil der Raumstruktur d.

Man könnte vermuten, in der zweiten Potenz der Drei einige ihrer geometrischen Eigenschaften wieder zu finden. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Vielmehr spiegelt sich in der Neun die zweite Potenz der Zwei, namentlich die Vier wieder. (Abb.4.1)

Die Neun unterscheidet sich vom Quadrat, der Vier vor allem dadurch, dass sich acht äußere Kugeln um eine zentrale Neunte anordnen.

Sowohl die Maya-Religion, als auch die altchinesische Mythologie haben diese Analogie zur „Weltenzahl“ Vier erkannt und verbinden die Neun mit sogenannten Unterwelten.

»Auf Grund dieser Periodizität der Mondbewegung wurden in Alt-Mexiko auch die Welträume in neun Unterwelten eingeteilt, über denen die Erde als Zwischenreich lag. Dann folgten 13 Himmel. Mit Hinzuzählung der heiligen Fünf, der Zahl der Weltalter, erreichte man dann die Achtundzwanzig, die eigentliche Zahl des Mondrhythmus. Neun ist dort also Symbol für Unterwelt, Erde, weiblich.«7  

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Geschmiedeter Anhänger aus 900er Gold und Feinsilber

365,00 *

Auf Lager
innerhalb 3 bis 5 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand